SEE YOU @: UPDATE 18 BERLIN OCT 19

 

Renaissance

Make Up:Melanie Schoene

Photography: Ruben Jacob Fees

Model: Nadja Auermann

Client: The Renaissance Magazine

closed

Hair & Make Up: linda Sigg

Photography: Stefan Heinrichs

Client: CLOSED

Mytheresa

Hair & Make Up: Benjamin Becher

Photography: Patrick Houi @ Marlene Ohlsson Photographers

Client: Mytheresa

personal

Styling: Ulrike Miebach

Photography: Jochen Arndt

Elle

Hair & Make Up: Linda Sigg

Photography: Alexey Kiselev

Client: Elle Russia

Lala Berlin

Styling: Jessica Klimach

Hair & Make Up: Carolin Jarchow

Photography: Vitali Gelwich

Client: Lala Berlin

Windsor

Styling:Jana Krentzlin

Photography: Andreas Ortner @ Schierke Artists

Client: Windsor

Joop

Hair & Make Up: Benjamin Becher

Photography: Sacha Höchstetter

Client: Joop

Haper´s Bazaar

Hair & Make Up: Fee Steinvorth

Photography: Andreas Ortner

Model: Paige Reifler

Client: Harper´s Bazaar

Vogue

Styling: Christiane Graf

Photography: Alexander Meininger

Model: Georgia Palmer @Storm Management London

Client: Vogue Germany

Indie Magazine

Make Up: Janina Zais

Photography: Marie Deteneuille

Client: Indie Magazine

Princess Of The Peas

Styling: Jessica Klimach

Hair & Make Up: Carolin Jarchow

Photography: Lina Zangers

Model: Sandra Martens

HAMBURG OFFICE

ROSA WINDT
Booking Hamburg

Aus dem Mutterschutz wieder zurück im Nina Klein im Team.
Rosa wird ab November das Hamburger Office im Bereich Booking unterstützen.
Welcome back, liebe Rosa. Wir freuen uns auf Dich!

 

Deine mit Abstand beste Eigenschaft?
Vorstellungskraft.
Wie sieht Deiner Meinung nach eine moderne Arbeits(zeit)kultur aus?
Die gegenwärtige Arbeitskultur sieht wohl so aus, dass die Art und Weise wie und wann man arbeiten möchte, theoretisch immer flexibler und selbstbestimmter wird, dadurch allerdings auch immer mehr Teil der eigenen Identität und somit oft kaum noch vom Privatleben zu trennen.
Wer oder was hat Dich geprägt?
Draußen sein.
Welcher Film macht Dich immer wieder glücklich?
True Romance, nach dem ersten Drehbuch von Quentin Tarantino.
Die berühmte Insel, Ipod, drei Songs drauf: Welche?
Einer von Leonard Cohen, einer von New Order, das würde mir schon reichen.
Wann hast Du zuletzt etwas Neues ausprobiert und was war das?
Ich stehe noch davor, aber ich würde gerne eine neue Sprache lernen.
Kannst Du ein Gedicht auswendig?
Der Panther von Rainer Maria Rilke.
Wofür hast du Dein erstes selbst verdientes Geld ausgegeben?

Vermutlich für Mode oder einen Ausflug ans Meer.
Woran merkst Du, dass Du erwachsen geworden bist?
Ich fühle mich gelassener und viel häufiger zufrieden?!
Was würdest Du ohne Internet tun?
Zunächst würde ich mich wahrscheinlich über jede Menge gewonnene Zeit freuen, irgendwann aber bestimmt auch sehr die Möglichkeiten der Kommunikation, des Austausches, der Inspiration und Wissensgewinnung vermissen!
Worauf arbeitest Du hin?
Auf einen Garten.
Dein Networking-Geheimtipp?
Nicht auf jeder Hochzeit tanzen, dafür lieber in langfristige, vertrauensvolle und produktive Beziehung investieren.
Was ist das Schönste, was Dir heute passiert ist?
Ich habe endlich wieder jemanden gefunden, der mir etwas hilft in unserer Wohnung aufzuräumen! Darüberhinaus und immer wieder: das Glück realisieren, theoretisch unendliche Möglichkeiten und Freiheiten genießen zu können und dennoch mit dem zufrieden zu sein was man hat.

instagram @ninakleinagency

▶︎ 1 2